IoT: das Internet der Dinge im öffenlichen Umfeld

11. August 2016 um 16.47 Uhr
0
Das Internet der Dinge oder kurz IoT (Internet-of-Things) ist in aller Munde obwohl die grosse Verbreitung erst an Anfang steht. Das Internet der Dinge bezeichnet die Vernetzung von technischen Geräten wie Stromzähler und Sensoren aber auch ganzer Gebäudesysteme oder Fahrzeuge. Diese Kommunikation findet in der Regel über das Internet organisationsübergreifend statt.

Schalter und Kassen – auch im Zeitalter von E-Government

23. Januar 2014 um 16.06 Uhr
0
Schalter und Kassen haben in der öffentlichen Verwaltung nicht ausgedient. Für Geschäftsprozesse, die auf physischen Dokumenten basieren, bleiben sie die Schnittstelle zu Bürgern und Kunden. Gefragt ist die intelligente Verbindung mit E-Government Prozessen - den biometrischen Pass werden wir aber auch in Zukunft nicht vom Internet downloaden.