«Cloud Beschaffungen» für die öffentliche Hand

10. Mai 2019 um 16.16 Uhr
0
Die IT-Beschaffung «aus der Cloud» wird zunehmend auch ein Thema für Verwaltungen und Betriebe der öffentlichen Hand. Grosses Potenzial hat insbesondere die Nutzung von Software aus der Cloud (SaaS). Dies unter anderem, weil Cloud-Applikationen viel schneller in Betrieb genommen werden können, als herkömmliche komplexe Standardsoftware. Am Weiterbildungstag der Universität Bern vom 4. April 2019 berichteten Experten über Praxiserfahrungen und beleuchteten organisatorische und rechtliche Gesichtspunkte.

IoT: das Internet der Dinge im öffenlichen Umfeld

11. August 2016 um 16.47 Uhr
0
Das Internet der Dinge oder kurz IoT (Internet-of-Things) ist in aller Munde obwohl die grosse Verbreitung erst an Anfang steht. Das Internet der Dinge bezeichnet die Vernetzung von technischen Geräten wie Stromzähler und Sensoren aber auch ganzer Gebäudesysteme oder Fahrzeuge. Diese Kommunikation findet in der Regel über das Internet organisationsübergreifend statt.