News IT-Beschaffung

10. Mai 2017 um 18.48 Uhr

RSS Pressemeldungen zur IT-Beschaffung

  • Basler E-Voting-Vergabe an die Post rechtens 12. Dezember 2017
    Die Vergabe des E-Voting-Betriebsauftrages durch Basel-Stadt an die Schweizer Post war rechtens. Das baselstädtische Appellationsgericht hat einen Rekurs der unterlegenen Genfer Anbieter abgewiesen, weil diese nicht alle zwingenden Kriterien erfüllten.
  • 28-Millionen-Franken-Zuschlag für Adnovum 23. November 2017
    Drei IT-Dienstleister des Bundes haben in einer gemeinsamen Vergabe Adnovum als Lösungsanbieter ausgewählt. Der Zuschlag beläuft sich auf 28 Millionen Franken, wobei 12,5 davon optional vergeben werden. Es geht um die Beschaffung eines Systems für das Identity- und Access-Management (IAM) für die Ja
  • BöB: Wird die Swisscom dem Beschaffungsrecht unterstellt? 16. November 2017
    Die Wirtschaftskommission des Nationalrats (WAK) will öffentliche und von der öffentlichen Hand beherrschte Unternehmen dem Beschaffungsrecht unterstellen. Das hat sie bei der Revision des Bundesgesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB) beschlossen.
  • Solothurner Parlament spricht Zusatzkredit und kritisiert SAP-Abhängigkeit 15. November 2017
    Das Solothurner Kantonsparlament hat für die Modernisierung der von der kantonalen Verwaltung verwendeten Software einstimmig einen Zusatzkredit von 360'000 Franken bewilligt. Ein Teil der Mehrkosten entstand, weil man heikle Daten nicht nach Deutschland auslagern will.
  • Itelligence bringt SAP-Kunden in die AWS-Cloud 23. Oktober 2017
    Der SAP-Partner Itelligence gibt eine Zusammenarbeitet mit AWS auf globaler Ebene bekannt. Man wolle Kunden Lösungen anbieten, mit denen sie ihre Workloads der Plattformen SAP Hana, S/4Hana sowie SAP Hybris Commerce in die public Cloud von AWS migrieren können. Neben Unterstützung bei der Migration
  • CM Informatik führt Gever-Software in Luzern ein 18. Juli 2017
    m April hat die Stadt Luzern die Beschaffung der Gever-Software inklusive Dienstleistungen zur Einführung in der Stadtverwaltung ausgeschrieben. Nun wurde der Zuschlag in Höhe von rund 850'000 Franken an CM Informatik mit Sitz in Schwerzenbach vergeben.
  • ISB schreibt Hermes-Zertifizierung neu aus 13. Juli 2017
    Hermes ist seit 1986 das Mass aller Dinge für Informatikprojekte beim Bund. Und die Schweizer Projektleitungs-Methode dürfte dies wohl noch einige Zeit bleiben, ob beim Bund, Kantonen oder Gemeinden. Obwohl beim Bund nicht nur für IT-Projekte verbindlich, wird Hermes durch das Informatiksteuerungsor
  • Soreco bringt Spesen-App 13. Juli 2017
    Der Schwerzenbacher Softwareanbieter Soreco lanciert mit Xpenses eine App für iOS- und Android-Smartphones, um Spesen abzurechnen. Xpenses fotografiert nicht nur die Quittung, sondern wandle automatisch die Informationen in Daten wie Mehrwertsteuern, Beträge oder Datum um, heisst es in der Mitteilun
  • Simap erneuert Simap mit Luxemburgern 24. Mai 2017
    Die Beschaffungsplattform simap.ch hat den Auftrag für die Neuentwicklung von simap.ch und der darunterliegenden Prozesse vergeben. Das Ende letzten Jahres ausgeschriebene Projekt namens "Neue Beschaffungsplattform simap 2019" ist an den ICT-Dienstleister und Software-Entwickler European Dynamics in
  • "Parlament wird das Beschaffungsgesetz BöB noch ändern" 4. Mai 2017
    Das künftige Bundesgesetz über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB) dürfte noch Änderungen erfahren, das lässt sich nach einem "Open Hearing" am Mittwoch 3. Mai 2017 folgern.

Artikel auf Social Media Platformen teilen