smahrt consulting

smahrt consulting AG ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen, welches das gesamte Spektrum von HR-und IT-Dienstleistungen im Zusammenhang mit der SAP und SuccessFactors Human Capital Management (HCM)-Lösung in ihrem Portfolio hat. Wir bieten qualifizierte Beratung von der Planung und Initialisierung, über einen reibungslosen und effizienten Service während der gesamten Projektlaufzeit bis hin zu einwandfreien Supportleistungen.

Lösungsverzeichnis smahrt

  • Lösung

Elektronische Lohnmeldung (smahrt-ELM)

7. September 2013 um 23.31 Uhr

smahrt-ELMELM ist der CH-Lohnstandard von swissdec und steht für Einheitliches Lohnmeldeverfahren. Mit ELM entfällt das manuelle Ausfüllen unzähliger Formulare vollständig und wird durch die elektronische Übermittlung einer einheitlichen, papierlosen und elektronischen Lohnmeldung via Internet ersetzt. Unternehmen werden entlastet, indem sie ihre Löhne allen Lohndatenempfänger nur einmal melden müssen.
Die durch swissdec zertifizierte ELM Lösung der smahrt verwendet für die Datengenerierung aus dem SAP HCM System den durch die swissdec zertifizierten Standard Report der SAP Schweiz. Die Übermittlung der Daten zum Distributor erfolgt durch den smahrt-ELM Connector und benötigt keine zusätzliche SAP Infrastruktur.

So funktioniert smahrt-ELM
Statt jedem Lohndatenempfänger separate Informationen zuzusenden, werden die Lohndaten nur einmal aufbereitet und zwar in der verwendeten swissdec zertifizierten Lohnbuchhaltung (SAP HCM). Der Lohndatensender kann auswählen, wem die Daten elektronisch zugestellt werden sollen und diese mit einem einzigen Mausklick übermitteln.
Jeder Empfänger erhält nur die gesetzlich oder vertraglich definierten Daten. Dies wird durch einen Distributor sichergestellt. Er überprüft die Zulässigkeit der verwendeten Lohnbuchhaltung und übernimmt die Funktion eines Wegweisers und Verteilers, nicht aber eines Speichers. Sobald die Daten ihren Bestimmungsort erreicht haben, erhält der Absender eine Zutrittsberechtigung mit welcher er sich direkt im System des Datenempfängers einloggen kann. Hier besteht die Möglichkeit die gesendeten Daten zu ergänzen und freizugeben.

Umsetzung

  • Überprüfung der Einstellungen im HCM System
  • ggf. Anpassung des Datenextrakt an kundenspezifische Erfordernisse
  • Installation smahrt-ELM Connector über SAP Standard Installation
  • Schulung und Tests
  • Produktivsetzung

Artikel auf Social Media Platformen teilen