Mit workflowbasierten Prozessen sind papiergebundene Arbeitsabläufe und manuelle Eingaben Vergangenheit. Das ermöglicht den HR-Abteilungen, sich dank Zeitersparnis stärker um anderes als administrative Arbeiten zu kümmern.