Rechnungswesen

Das Rechnungswesen im öffentlichen Sektor hat sich in den letzten Jahren entwickelt. Die ehemalige «Staatsbuchhaltung» nähert sich der betriebswirtschaftlichen Sicht der Privatwirtschaft an. Die Rechnungslegung nach HRM2 und IPSAS verändert Prozesse, Regulatorien und Berichtswesen. NPM und Globalbudget-Steuerung führen zum Aufbau neuer Systeme für Management Accounting und Controlling.
Hier finden Sie Fachartikel, Erfahrungsberichte und Referenzprojekte.

  • Sponsored Post

Spesen – 100% digitalisiert durch die Cloud

22. September 2016 um 10.33 Uhr
0
Die Spesenerfassung und -verarbeitung ist aufwendig und hält die Mitarbeitenden von ihrer eigentlichen Arbeit ab. Neue Anwendungen aus der Cloud ermöglichen eine gesamtheitliche Sicht des Spesenprozesses und die Nutzung von Synergien durch Digitalisierung.
  • Sponsored Post

50% Einsparung bei der Bankenbuchhaltung (Update)

18. April 2016 um 9.47 Uhr
0
In vielen Finanzabteilungen werden Kontoauszüge von Bank und Post noch von Hand verbucht - dabei ist dies äusserst arbeitsaufwendig. Stand der Technik ist, die Daten elektronisch vom Finanzinstitut zu beziehen und automatisch verbuchen zu lassen. Die Lösung ist einfach und günstig einzuführen.

Spesen – ein Prozess für HR?

15. April 2016 um 11.54 Uhr
0
Das Abrechnen von Spesen gilt als schwerfälliger und arbeitsintensiver Prozess. Dabei sind Zettelwirtschaft und das Aufkleben von Spesenbelegen nicht mehr zeitgemäss. Neue Lösungen schlagen eine Brücke zwischen HR und Rechnungswesen.
  • Sponsored Post

Review CubeServ BI Kongress 2015

30. Juni 2015 um 15.34 Uhr
0
Bereits 2014 waren die Business Intelligence Spezialisten aus Rapperswil mit einem qualitativ hochstehenden Anlass aufgefallen (referenzportal.ch berichtete). Der BI Kongress 2015 fand am 11. Juni in Zürich statt. Die Teilnehmer erlebten einen spannenden ...